Über mich

Mit der Modelleisenbahn hat es bei mir begonnen, wie wohl bei vielen von Ihnen. Als Kind bekam ich zu Weihnachten eine Märklin Startpackung. Diese wurde nach und nach mit Gleismaterial, Wagen und Loks zwar erweitert, kam aber über eine “Teppichanlage” nie hinaus.

Im Februar 1992 machte sich der Fachhändler meines Vertrauens mit der Spielzeugabteilung seines damaligen Arbeitgebers selbständig. Neben Spielzeug, Lego, Playmobil usw. wurde auch eine Modelleisenbahnabteilung inkl. Zubehör eröffnete. Aus gelegentlicher Hilfe in der Modellbahnabteilung wurde rasch Hilfe bei Urlaub und Krankheit. Ebenso wurde mir ermöglicht, Fachhändlerschulungen und Digital-Seminare zum Einbau von Lokdecodern zu besuchen.

Da 2010 die Firma den Betrieb eingestellt hat und ich von anderer Seite ange-sprochen wurde, ob ich für sie Umbauten und Reparaturen durchführen könne, habe ich mich entschlossen, meinen Betrieb „HG’s Modellbahnambulanz” zu gründen. Diesen führe ich nun seit 2011 als angemeldeten „Servicebetrieb für Modellbahner“.

 

Ab dem 01.06.2015 habe ich das Glück, den Websitenamen www.modellbahnservice.de von einem mir sehr gut bekannten Serviceunternehmen zu erwerben. Die Firma EuFahTech-modellbahnservice, bisheriger Eigner diese Homepage, bleibt ohne Internetauftritt mit seinem bekannten Logo weiterhin für seine Stammkunden bestehen.